DOWNLOAD
Audiograbber
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Audiograbber Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 95/98/Me/NT/2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
4,3 MB
Aktualisiert:
05.04.2013

Audiograbber Testbericht

Sandra Schewelies von Sandra Schewelies
Eine der bekanntesten Anwendungen zur Speicherung von Audio-CDs auf dem PC sowie Archivierung von Schallplatten und Kassetten.

Funktionen

Die Zeit der CDs nimmt langsam ihr Ende und für viele sind auch nostalgische Faktoren kein Grund mehr, die Sammlung an Silberscheiben weiterhin aufzubewahren. Schließlich geht hier wertvoller Wohnraum verloren. Um aber die Lieblingsalben nicht reihenweise auf eBay verschachern zu müssen, sollte man besser auf Audiograbber zurückgreifen:

Dieses Programm kopiert nämlich Musik von Audio-CDs auf die Festplatte. Die Freeware besticht durch Übersichtlichkeit in der Benutzerführung und hohe Geschwindigkeit beim Extrahieren.

Musikstücke können in den Formaten WAV, MP3 oder OGG gespeichert und mit Hilfe der Online-Datenbank freeDB automatisch mit Titelinformationen versehen werden. Natürlich lassen sich diese Informationen auch manuell bearbeiten. Auch Texte, die auf der CD hinterlegt sind, werden von dem Tool ausgelesen und auf dem Rechner abgespeichert.
Auch für die Digitalisierung alter Schallplatten oder Kassetten ist Audiograbber ausgestattet. Die integrierte Aufnahme über Line-In ist kombiniert mit einer Funktion, die selbständig Pausen erkennt und so einzelne Titel getrennt speichert. Auch eine automatisierte Lautstärkeanpassung wird ermöglicht, so dass man über einen konstanten Soundpegel bei allen aufgenommen Songs verfügt.

Zur Komprimierung der Dateien in das MP3-Format ist zusätzlich der freie LAME-Encoder nötig.

Eine Vielzahl weiterer Audioprogramme präsentiert pro.de in der Kategorie Audio: Hier findet sich übrigens auch das absolute Allrounder-Tool MediaMonkey, das mit nahezu allen Bereichen vertraut ist: Konvertieren, Brennen, Abspielen und Verwalten.
Fazit: Audiograbber gilt inzwischen als Klassiker unter den Ripper- und Konverter-Programmen im Audiobereich und wird vor allem wegen seines Bedienungskomforts und der sehr zügigen Kopier-Prozesse gelobt.

Pro

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]